Gudrun Wessling Goldschmiedemeisterin

Seit meiner Meisterprüfung im Jahr 1994 arbeite ich im eigenen Atelier. Schmuckmachen ist meine Leidenschaft. Besonders gern mag ich es, zusammen mit meinen Kundinnen das Schmuckstück zu entwerfen, das die Persönlichkeit zum Strahlen bringt und der Lieblingsbegleiter in allen Lebenslagen wird.

Da ich zum größten Teil mit angekauftem Altgold- u. Silber arbeite, kann ich fast gänzlich auf Material aus konventionellem Bergbau verzichten. Entweder bereite ich das Metall in meiner Werkstatt direkt auf oder lasse es in einer Scheideanstalt wieder zu reinem 999,9/-Gold und 999,9/-Silber trennen.

Gerne arbeite ich alten Schmuck um, denn auch das spart kostbare Ressourcen und verleiht Erinnerungen eine zeitgemäße Form.

Und natürlich dürfen Sie mir auch Ihre Lieblingsstücke  zur Reparatur bringen.

Das Atelier

Im charmant spröden Hamburg-Eilbek haben wir Raum für unser Meisteratelier gefunden. Hier werden Gitarren und Geigen gebaut und Schmuckstücke geschmiedet.

Für kreative Pausen besuchen wir gerne das Café Brooks direkt nebenan. Es gibt vorzüglichen hausgemachten Kuchen, Kaffee und einen leckeren Mittagstisch.

Atelier Gudrun Wessling

Geigenbau: Klaus Grumpelt
Gitarrenbau: Marius Redeker
Keramik: Sinikka Harms

Atelieröffnungszeiten

Do – Fr 12.00 – 18.00 Uhr, Samstag 12.00 – 16.00 Uhr
und jederzeit nach Vereinbarung